Datenschutz zusammengefasst

 

Der Kleingärtner-Verein Limmer e.V. (nachfolgend, sofern nicht gesondert bezeichnet, Verein genannt) informiert, betreut und berät in allen Angelegenheiten, welche den Zwecken und den Aufgaben gem. der Satzung des Vereins entsprechen. Alle Daten, die der Verein erhebt, speichert, verändert, verarbeitet, übermittelt, löscht oder dem Vorstand, den Obleuten und weiteren Mitgliedern mit Vereinsfunktionen zur Verfügung stellt, unterliegt dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Eine Datenverarbeitung ist nur zulässig, wenn das Bundesdatenschutzgesetz oder eine andere Rechtsvorschrift die Nutzung erlauben oder eine Einwilligung zur Nutzung der Daten vorliegt. Für die Umsetzung gem. der Satzungen entsprechenden Aufgaben und Zwecke ist die Einwilligung zur Datennutzung daher erforderlich.

Veröffentlichung von Daten zu Vereinszwecken

Der Verein veröffentlicht Daten auf seiner Webseite oder in der Presse nur soweit, wie sie gemäß Datenschutzerklärung der Mitglieder dafür freigegeben sind. Ihnen ist bekannt, dass trotz aller Maßnahmen zur Gewährung des Datenschutzes die im Internet oder in der Presse veröffentlichten Daten auch in Staaten abrufbar sind, die keine der Bundesrepublik Deutschland vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen. Ferner ist nicht garantiert, dass diese Daten vertraulich bleiben, die inhaltliche Richtigkeit fortbesteht oder die Daten nicht verändert werden können.

Auskunftsrecht

Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ein Recht auf Auskunft über Ihre beim Verein gespeicherten Daten.

Die vollständigen Informationen ergeben sich aus unserer Datenschutzerklärung.

Informationen gemäß Artikel 21 DSGVO zu Ihrem Widerrufsrecht.